14. - 20.07.2024 Hochtouren rund um Zermatt

Leitung: Jörg Herzog
Tourenziele z. B. Rimpfischhorn 4.199 m (WS, 2a), Alphubel 4.206 m (WS, I), Breithorn Westgipfel 4.164 m (L, I), Breithorn Mittelgipfel 4.156 m (L), Pollux 4.090 m (WS+, 3a), Hohgwächte 3.739 m (WS), Wisse Schijen 3.368 m (WS+, 3a), Mettelhorn 3.406 m (WS-), Pfulwe 3.314 m, u. a.
Voraussetzungen: Hochtourenerfahrung, Schwindelfreiheit, Trittsicherheit, Spaltenbergungskenntnisse, sehr gute Kondition, Klettern im III. Grad
Ausrüstung: komplette Hochtourenausrüstung, Steigeisen mit Kipphebelbindung und Antistollplatten, Eispickel, Hüftgurt
Unterkunft: Berghaus Flue 2.616 m, Täschhütte 2.701 m, Weisshornhütte 2.932 m u. a.
Teilnehmende: 3 - 4 Personen
Teilnahmebeitrag: Erwachsene 189,- €, Zusatzkosten Seilbahn ca. 230,- €
Anmeldung: 0160 8994751 oder joerg.herzog(at)dav-neustadt.de
Anmeldeschluss: 30.04.2024

01. – 06.08.2024 Hochtour Venter Runde

Leitung: Matthias Grewe, Dirk Weber
Aufstieg von Vent auf die Martin-Busch-Hütte. Weitere Hütten: Similaunhütte, Hochjochhospiz, Vernagthütte, Breslauerhütte. Mögliche Gipfel: Similaun (3.606 m), Finailspitze (3.516 m), Dahmanspitze   (3.401 m) oder Fluchtkogel (3.500 m). Als krönender Abschluss ist die Besteigung der Wildspitze (3.772 m, höchster Berg Tirols) geplant. (Schwierigkeit nach Schweizer Tourenskala: WS)
Einführung und Vortreffen im Juli: Training oberhalb der Wolfsburg in Neustadt zur Auffrischung der Selbstrettungs- bzw. Kameradenbergungstechniken bei der Bergung aus Gletscherspalten.
Voraussetzungen: Teilnahme am Grundkurs Eis oder gleichwertige Erfahrungen bei Hochtouren, gute Kondition für bis zu 9 Std. Gehzeit, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit, Klettern im II. Grad
Teilnehmende: max. 9 Personen
Teilnahmebeitrag: Erwachsene 132,- €, Junior*innen 66,-€
Anmeldung: matthias.grewe(at)dav-neustadt.de   (06321) 9298803
Anmeldeschluss: 01. Mai 2024

04. – 07.08.2024 Hochtouren im östlichen Berner Oberland

Leitung: Jörg Herzog
Tourenziele z. B. Dossen 3.138 m (WS+, 3a), Ränfenhorn 3.255 m (WS), Rosenhorn 3.68 8m (WS)
Voraussetzungen: Hochtourenerfahrung, Schwindelfreiheit, Trittsicherheit, Spaltenbergungskenntnisse, gute Kondition
Ausrüstung: komplette Hochtourenausrüstung, Steigeisen mit Kipphebelbindung und Antistollplatten, Eispickel, Hüftgurt
Unterkunft: Dossenhütte 2.663 m, Brochhütte 1.499 m
Teilnehmer: 3 - 4 Personen
Teilnehmerbeitrag: Erwachsene 108,- €, Junior*innen 54,- €
Anmeldung: 0160 8994751 oder joerg.herzog(at)dav-neustadt.de
Anmeldeschluss: 31.05.2024